Was ist CBD

Die Meisten unter Uns fragen sich, was genau ist eigentlich CBD? Vorweg müssen wir klären, ob du wirklich explizit nach CBD als Blüte, Hash oder ÖL suchst . In Deutschland ist CBD Öl nämlich nur als Kosmetikum zugelassen und bei bei den Blüten sind nur diejenigen erlaubt die aus EU-Nutzhanf-Regionen stammen welche kontrolliert und registriert sind. Unsere Öle erhaltet Ihr zur Mundhygiene und Blüten dienen der Aromatherapie. In anderen Ländern oder Regionen wie beispielsweise UK oder US ist CBD Öl als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen. In Deutschland darf es aber nicht geschluckt werden (obwohl dies sehr wahrscheinlich keine gesundheitlichen Folgen hätte). Viele andere CBD-Shops werfen die Begriffe gerne durcheinander. Daher kommt es oft zu Verwechselungen und Irritationen. Wir sprechen hier aber im Allgemeinen von CBD. 

Hanf gilt als eine der ältesten Kulturpflanzen, die von Menschen genutzt wird. Das breite Spektrum an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen und die vielfältigen Anwendungsbereiche im täglichen Leben machen die Hanfpflanze somit zu einem wichtigen Rohstoff seit mehr als Tausenden von Jahren. Heutzutage können die Inhaltsstoffe der Hanfpflanze dagegen wissenschaftlich erforscht werden und bemerkenswerte Erkenntnisse liefern. Hanf Cannabinoide ähneln beispielsweise den körpereigenen Endocannabinoiden stark und unterstützen dadurch Prozesse in den höheren Organen, die wiederum der Gesundheit dienen.